Pflegetipps Agapanthus

Die Blütezeit des im Deutschen auch Schmucklilie genannten Agapanthus ist im Juli und dauert bis in den August an. Es empfiehlt sich die Staude im Kübel zu halten, da sie nur kurzfristig leichte Minustemperaturen bis minus 5 Grad Celsius stand halten. Agapanthus kann kurzfristig auch ohne Wasser zurecht kommen und benötigt keine spezielle Erde. Wichtig ist die regelmäßige Gabe von Flüssigdünger über den Sommer, damit der Agapanthus auch in der nächsten Saison wieder reichhaltig blüht. Bitte beachten Sie, dass der Agapanthus im Kaufjahr möglicherweise noch nicht blüht.

Agapanthus kann sowohl hell als auch dunkel überwintert werden. Eine helle Überwinterung empfiehlt sich allerdings, weil die Blätter dann nicht einziehen. Während der Überwinterung braucht der Agapanthus nur selten und wenig gegossen werden! Bitte beachten Sie ebenfalls, dass sie ein Kunststoffgefäß als Kübel benutzen, denn der Agapanthus würde mit seinen Wurzeln im Laufe der Jahre ihren Tontopf sprengen!

Der Artikel befindet sich im Warenkorb
gehen Sie zur Kasse shopping_cart view_list weitere Artikel bestellen
Die gewünschte Bestellmenge ist nicht verfügbar
Schade! Ein anderer Kunde hat zwischenzeitlich diesen Artikel gekauft
Der Artikel ist leider nicht verfügbar
Dieser Artikel ist leider ausverkauft.